KABAROCK! – Die Debüt-EP von BEWIE BAUER

4 knackige Kabarock-Songs aus seiner aktuellen Comedy-Show

   

   

Oder erstmal ein paar Häppchen vorhören? Bitte sehr: 

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
1 Woche her

Tag 9. Eine Herausforderung, an 10 aufeinander folgenden Tagen ein Bild meiner Kunst, meines Lebens, meines Ateliers oder einer Ausstellung zu zeigen. Keine Erklärung erforderlich.
Nominiere jeden Tag einen anderen Künstler, um dasselbe zu tun. 10 Tage, 10 Bilder oder was auch immer, 10 Nominierungen, 0 Erklärungen. Ziel ist es, Positivität, Leidenschaft und Aufmerksamkeit für die Kunst zu fördern.

Ich freue mich darauf, mehr von eurer Kunst zu sehen!

Ich wurde von Mira Cardui nominiert und nominiere heute Calippo Schmutz (Lust drauf?).

Hier ein Bild kurz vorm Auftritt mit ersten Auszügen aus meinem Solo-Programm im Oktober 2018 im Münchner Fraunhofertheater.
... mehr ...weniger ...

Tag 9. Eine Herausforderung, an 10 aufeinander folgenden Tagen ein Bild meiner Kunst, meines Lebens, meines Ateliers oder einer Ausstellung zu zeigen. Keine Erklärung erforderlich.
Nominiere jeden Tag einen anderen Künstler, um dasselbe zu tun. 10 Tage, 10 Bilder oder was auch immer, 10 Nominierungen, 0 Erklärungen. Ziel ist es, Positivität, Leidenschaft und Aufmerksamkeit für die Kunst zu fördern.

Ich freue mich darauf, mehr von eurer Kunst zu sehen! 

Ich wurde von Mira Cardui nominiert und nominiere heute Calippo Schmutz (Lust drauf?).

Hier ein Bild kurz vorm Auftritt mit ersten Auszügen aus meinem Solo-Programm im Oktober 2018 im Münchner Fraunhofertheater.

auf Facebook kommentieren

Danke, danke. Aber naaa, da werde ich zu sentimental, wenn ich da mitmachen muss. Bussi!

1 Woche her

Tag 8. Eine Herausforderung, an 10 aufeinander folgenden Tagen ein Bild meiner Kunst, meines Lebens, meines Ateliers oder einer Ausstellung zu zeigen. Keine Erklärung erforderlich.

Nominiere jeden Tag einen anderen Künstler, um dasselbe zu tun. 10 Tage, 10 Bilder oder was auch immer, 10 Nominierungen, 0 Erklärungen. Ziel ist es, Positivität, Leidenschaft und Aufmerksamkeit für die Kunst zu fördern.

Ich freue mich darauf, mehr von eurer Kunst zu sehen!

Ich wurde von Mira Cardui nominiert und nominiere heute Chris Boettcher (Lust drauf?).

Hier ein Bild vom Auftritt mit Sächsmaschine Christoph Stelzner im Mai 2017 in Ursensollen.
... mehr ...weniger ...

Tag 8. Eine Herausforderung, an 10 aufeinander folgenden Tagen ein Bild meiner Kunst, meines Lebens, meines Ateliers oder einer Ausstellung zu zeigen. Keine Erklärung erforderlich.

Nominiere jeden Tag einen anderen Künstler, um dasselbe zu tun. 10 Tage, 10 Bilder oder was auch immer, 10 Nominierungen, 0 Erklärungen. Ziel ist es, Positivität, Leidenschaft und Aufmerksamkeit für die Kunst zu fördern.

Ich freue mich darauf, mehr von eurer Kunst zu sehen! 

Ich wurde von Mira Cardui nominiert und nominiere heute Chris Boettcher (Lust drauf?).

Hier ein Bild vom Auftritt mit Sächsmaschine Christoph Stelzner im Mai 2017 in Ursensollen.
Load more
Rockiges Kabarett und Comedy mit bayerischen Originalen
 
Bewie Bauer steht kurz vor seinem 45. Geburtstag und stellt erschreckend vor dem Spiegel fest: “Wampe im Anmarsch!” Die jungen, wilden Jahre sind nun endgültig vorbei! Oder etwa doch nicht? Es fing ja alles so gut an, damals in den 80ern, als er mit fünf älteren Brüdern mitten in Oberbayern aufwuchs. Das waren noch Zeiten … aber nicht unbedingt immer gute Zeiten. Die Wollstrumpfhosen haben gekratzt, Vokuhilas waren der letzte Schrei und zu Kuschelrock wurde Schieber getanzt. Mit purem Optimismus und seiner besten Freundin, der Herzchen-Gitarre, hat Bewie Bauer die letzten Jahrzehnte als Berufsjugendlicher überlebt. Zugegeben, nicht ganz unbeschadet. Aber immerhin hat er jetzt viel zu erzählen.
 
Seit Anfang 2019 ist Bewie Bauer mit seinem Solo-Programm “Ein Teenager wird 45 – Jetzt werd’s g’wampert” in ganz Bayern unterwegs. Satirische Rocksongs treffen auf bayerische Originale. Bauer beherrscht eben nicht nur sein Lieblingsinstrument, sondern auch seine Rollen. Vom grantigen Hundeliebhaber über den selbstverliebten Finanzberater bis hin zum vollkommen überforderten Kulturmanager – der Wahl-Münchner mit oberbayerischem Migrationshintergrund zeigt in seiner Show, dass er nicht nur musikalisch, sondern manchmal auch nachdenklich, aber am Ende vor allem urkomisch ist.

Tourtermine:

April 2021

Fre30Apr20:00Wilhermsdorf: Bewie Bauer - VERSCHOBEN WEGEN CORONASolo-Programm: "Ein Teenager wird 45!"20:00 Fränkischer Kulturrausch, Hauptstr. 46 91452 Wilhermsdorf

Juni 2021

Sam19Jun20:00Erding: Moderation St. Prosper Kabarettpreis20:00 Sportpark Schollbach, Schollbach 17, 85435 Erding

Juli 2021

Sam10Jul20:00Haar: Bewie BauerSolo-Programm: "Ein Teenager wird 45!"20:00 Kleines Theater, Casinostraße 6 85540 Haar

Oktober 2021

Son17Okt18:00Weißenburg: Bewie BauerSolo-Programm: "Ein Teenager wird 45!"18:00 Luna Bühne, Paradeisgasse 9, 91781 Weißenburg

Sam23Okt20:00München: Bewie BauerSolo-Programm: "Ein Teenager wird 45!"20:00 Schlachthof, Zenettistr. 9, 80337 München

Sam30Okt19:30Nüdlingen: Bewie BauerSolo-Programm: "Ein Teenager wird 45!"19:30 Gemeindebücherei Nüdlingen, Kissinger Straße 1, 97720 Nüdlingen

November 2021

Sam13Nov20:00Volkach: Bewie BauerSolo-Programm: "Ein Teenager wird 45!"20:00 Gasthaus zum Schwan, Kartäuserstraße 13 97332 Volkach Astheim

Januar 2022

Fre14Jan20:00München: Bewie BauerSolo-Programm: "Ein Teenager wird 45!"20:00 Schlachthof, Zenettistr. 9, 80337 München

Februar 2022

Fre25Feb20:00München: Bewie BauerSolo-Programm: "Ein Teenager wird 45!"20:00 Alte Utting, Lagerhausstraße 15, 81371 München

KABAROCK! – Die Debüt-EP von BEWIE BAUER

4 knackige Kabarock-Songs aus seiner aktuellen Comedy-Show”Ein Teenager wird 45 – Jetzt werd’s g’wampert!

   

   

Oder erstmal ein paar Häppchen vorhören? Bitte sehr: 

Rockiges Kabarett und Comedy mit bayerischen Originalen
 
Bewie Bauer steht kurz vor seinem 45. Geburtstag und stellt erschreckend vor dem Spiegel fest: “Wampe im Anmarsch!” Die jungen, wilden Jahre sind nun endgültig vorbei! Oder etwa doch nicht? Es fing ja alles so gut an, damals in den 80ern, als er mit fünf älteren Brüdern mitten in Oberbayern aufwuchs. Das waren noch Zeiten … aber nicht unbedingt immer gute Zeiten. Die Wollstrumpfhosen haben gekratzt, Vokuhilas waren der letzte Schrei und zu Kuschelrock wurde Schieber getanzt. Mit purem Optimismus und seiner besten Freundin, der Herzchen-Gitarre, hat Bewie Bauer die letzten Jahrzehnte als Berufsjugendlicher überlebt. Zugegeben, nicht ganz unbeschadet. Aber immerhin hat er jetzt viel zu erzählen.
 
Seit Anfang 2019 ist Bewie Bauer mit seinem Solo-Programm “Ein Teenager wird 45 – Jetzt werd’s g’wampert” in ganz Bayern unterwegs. Satirische Rocksongs treffen auf bayerische Originale. Bauer beherrscht eben nicht nur sein Lieblingsinstrument, sondern auch seine Rollen. Vom grantigen Hundeliebhaber über den selbstverliebten Finanzberater bis hin zum vollkommen überforderten Kulturmanager – der Wahl-Münchner mit oberbayerischem Migrationshintergrund zeigt in seiner Show, dass er nicht nur musikalisch, sondern manchmal auch nachdenklich, aber am Ende vor allem urkomisch ist.
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
1 Woche her

Tag 9. Eine Herausforderung, an 10 aufeinander folgenden Tagen ein Bild meiner Kunst, meines Lebens, meines Ateliers oder einer Ausstellung zu zeigen. Keine Erklärung erforderlich.
Nominiere jeden Tag einen anderen Künstler, um dasselbe zu tun. 10 Tage, 10 Bilder oder was auch immer, 10 Nominierungen, 0 Erklärungen. Ziel ist es, Positivität, Leidenschaft und Aufmerksamkeit für die Kunst zu fördern.

Ich freue mich darauf, mehr von eurer Kunst zu sehen!

Ich wurde von Mira Cardui nominiert und nominiere heute Calippo Schmutz (Lust drauf?).

Hier ein Bild kurz vorm Auftritt mit ersten Auszügen aus meinem Solo-Programm im Oktober 2018 im Münchner Fraunhofertheater.
... mehr ...weniger ...

Tag 9. Eine Herausforderung, an 10 aufeinander folgenden Tagen ein Bild meiner Kunst, meines Lebens, meines Ateliers oder einer Ausstellung zu zeigen. Keine Erklärung erforderlich.
Nominiere jeden Tag einen anderen Künstler, um dasselbe zu tun. 10 Tage, 10 Bilder oder was auch immer, 10 Nominierungen, 0 Erklärungen. Ziel ist es, Positivität, Leidenschaft und Aufmerksamkeit für die Kunst zu fördern.

Ich freue mich darauf, mehr von eurer Kunst zu sehen! 

Ich wurde von Mira Cardui nominiert und nominiere heute Calippo Schmutz (Lust drauf?).

Hier ein Bild kurz vorm Auftritt mit ersten Auszügen aus meinem Solo-Programm im Oktober 2018 im Münchner Fraunhofertheater.

auf Facebook kommentieren

Danke, danke. Aber naaa, da werde ich zu sentimental, wenn ich da mitmachen muss. Bussi!

1 Woche her

Tag 8. Eine Herausforderung, an 10 aufeinander folgenden Tagen ein Bild meiner Kunst, meines Lebens, meines Ateliers oder einer Ausstellung zu zeigen. Keine Erklärung erforderlich.

Nominiere jeden Tag einen anderen Künstler, um dasselbe zu tun. 10 Tage, 10 Bilder oder was auch immer, 10 Nominierungen, 0 Erklärungen. Ziel ist es, Positivität, Leidenschaft und Aufmerksamkeit für die Kunst zu fördern.

Ich freue mich darauf, mehr von eurer Kunst zu sehen!

Ich wurde von Mira Cardui nominiert und nominiere heute Chris Boettcher (Lust drauf?).

Hier ein Bild vom Auftritt mit Sächsmaschine Christoph Stelzner im Mai 2017 in Ursensollen.
... mehr ...weniger ...

Tag 8. Eine Herausforderung, an 10 aufeinander folgenden Tagen ein Bild meiner Kunst, meines Lebens, meines Ateliers oder einer Ausstellung zu zeigen. Keine Erklärung erforderlich.

Nominiere jeden Tag einen anderen Künstler, um dasselbe zu tun. 10 Tage, 10 Bilder oder was auch immer, 10 Nominierungen, 0 Erklärungen. Ziel ist es, Positivität, Leidenschaft und Aufmerksamkeit für die Kunst zu fördern.

Ich freue mich darauf, mehr von eurer Kunst zu sehen! 

Ich wurde von Mira Cardui nominiert und nominiere heute Chris Boettcher (Lust drauf?).

Hier ein Bild vom Auftritt mit Sächsmaschine Christoph Stelzner im Mai 2017 in Ursensollen.
Load more
X